Abfall- und Umweltrecht
Konferenz |
27.11.2020 |
Berlin |
Sprache: Deutsch

Forum Immissionsschutzrecht

Beleuchtet und diskutiert werden alle aktuellen Fragen des Immissionsschutzrechts. Zudem werden Auswirkungen auf die Praxis vorgestellt.

Teilen

Namhafte Referenten

Experten aus Regierung und Verwaltung, Verbänden, Industrie und Wirtschaft, Wissenschaft und Anwaltschaft, die sich täglich mit Immissionsschutzrecht befassen, liefern wichtige Denkanstöße und Informationen für die (berufliche) Praxis der Teilnehmer. Sie beleuchten die neuesten Entwicklungen, berichten über ihre Erfahrungen und zeigen Handlungs- und Lösungswege auf.

Zielgruppen

  • Industrie
  • Anlagenbauer und -betreiber
  • Genehmigungs- und Überwachungsbehörden
  • Umweltjuristen, Fachanwälte für Umweltrecht
  • Gutachter, Ingenieur- und Beratungsbüros
  • Vorhabenträger

Ihr persönlicher Nutzen

Die Moderatoren und Referenten sind führende Experten auf dem Gebiet des Immissionsschutzrechts. Praktiker aus Regierung, Verwaltung, Wissenschaft und Anwaltschaft referieren zu aktuellen Fragen. Dank des hohen fachlichen Niveaus unserer Teilnehmer profitieren Sie auch von den Diskussionen mit den anwesenden Kollegen.


Tagungsmaterial – So verpassen Sie nichts!

Sollten Sie am 27. November verhindert sein, können Sie gerne das gedruckte Tagungsmaterial – inklusive Online-Zugang zu allen während der Veranstaltung gezeigten Präsentationen. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Julia Thiemann.

| Das detaillierte Programm wird in Kürze hier veröffentlicht!

Referenten

Tagungsort

Exklusiver Tagungsort im Herzen Berlins

n/a
Berlin, Deutschland
Telefon n/a
Lade Karte ...

Online-Anmeldung

Konferenz | 27.11.2020 | Berlin | Sprache: Deutsch

Teilnahmepreise für die Teilnahme vor Ort in Berlin
Reduzierte Teilnahmegebühr für Angehörige einer Hochschule/Behörde: € 595,- (exkl. USt)
Reguläre Teilnahmegebühr: € 740,- (exkl. USt)

Rabatt für Abonnenten der Zeitschrift für Immissionsschutzrecht und Emissionshandel (I+E/UWP): € 50,-

Teilnahmepreise für die Online-Teilnahme
Reduzierte Teilnahmegebühr für Angehörige einer Hochschule/Behörde: € 595,- (exkl. USt)
Reguläre Teilnahmegebühr: € 640,- (exkl. USt)

Rabatt für Abonnenten der Zeitschrift für Immissionsschutzrecht und Emissionshandel (I+E/UWP): € 50,-

16% USt (Deutschland) wird zusätzlich berechnet.

Teilnehmerbegrenzung
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Wie möchten Sie teilnehmen?
Ticket-Typ Preis Plätze
Forum Immissionsschutzrecht 2020
Preis für Teilnahme vor Ort in Berlin
€740,00
Forum Immissionsschutzrecht 2020
Preis für Online-Teilnahme
€640,00
Forum Immissionsschutzrecht 2020
Preis für Teilnahme vor Ort in Berlin für Angehörige einer Behörde oder Hochschule
€595,00
Forum Immissionsschutzrecht 2020
Preis für Online-Teilnahme für Angehörige einer Behörde oder Hochschule
€595,00

Gesamtrechnung
Einzelrechnungen










(Datenschutzerklärung)


Nutzen Sie unseren Newsletter, um sich regelmäßig über Konferenzen, Workshops, Trainings und die  neuesten Ausgaben unserer Fachzeitschriften u.a. aus den Bereichen des europäischen Wettbewerbs- und Vergaberechte, Datenschutzrechte, Abfallrecht, Umwelt- und Planungsrecht sowie Chemikalien- und Pharmarecht zu informieren.

Verpassen Sie keine Events und Publikationen. Neuigkeiten abonnieren