Abfall- und Umweltrecht
Online Conference |
25.11.2021 - 26.11.2021 |
|
Sprache: Deutsch

Berliner Abfallrechtstage 2021

Auf den Berliner Abfallrechtstagen informieren führende Experten des deutschen und europäischen Abfallrechts über aktuelle Entwicklungen und die neueste Rechtsprechung im Kreislaufwirtschaftsrecht.

Wie in den Vorjahren erwartet die Teilnehmer auch dieses Mal ein vielseitiges Programm mit zahlreichen interessanten Vorträgen zu den aktuellsten Fragestellungen des Rechtsgebietes.

Neben der Einführung in die aktuelle Entwicklung im deutschen und europäischen Kreislaufwirtschaftsrecht werden auch die Rechtsstellung öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger und die abfallrechtlichen Konsequenzen der Hochwasserkatastrophe auf den Berliner Abfallrechtstagen thematisiert.

Im Rahmen der Podiumsdiskussionen werden unterschiedliche Positionen gegenüber der Länderöffnungsklausel für Grubenverfüllungen und dem Ende der Abfalleigenschaft besprochen.

Im Anschluss an die Fachvorträge erhalten Sie in zahlreichen Diskussionsrunden die Möglichkeit, Ihre Fragen an unsere Experten zu richten und gemeinsam konkrete Anwendungsprobleme zu erörtern.

Wir ermöglichen Ihnen, online mit Hilfe eines Livestreams teilzunehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit und bringen Sie sich auf den neuesten Stand – wir freuen uns auf Sie!

Bis 14 Tage vor der Veranstaltung ist eine kostenfreie Stornierung möglich.

Ab € 595,- (online, exkl. USt)

Kostenfreie Reservierung per Mail unter events@lexxion.eu

Kontaktformular

    Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

     

    Themen

    • Aktuelle Entwicklungen des deutschen und europäischen Kreislaufwirtschaftsrechts
    • Aktuelle Rechtsprechung zum Kreislaufwirtschaftsrecht
    • EU-Kompetenzverschiebung (Beispiel EU-BattVO)
    • Erweiterte Herstellerverantwortung nach Art. 8, 8a AbfRRL
    • Plastikvermeidung und Kunststoffentsorgung
    • Die Rechtsstellung öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger
    • Werkstattbericht aus der Region zur Entsorgung
    • Abfallrechtliche Konsequenzen zur Hochwasserkatastrophe
    • Circular Economy und mineralische Abfälle – Ziele und Instrumente
    • Podiumsdiskussion: Das Ende der Abfalleigenschaft
    • Podiumsdiskussion: Die Länderöffnungsklausel für Grubenverfüllungen

    Zielgruppe

    Die Abfallrechtstage des Lexxion Verlages wenden sich an Experten des Abfallrechts aus Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft und Anwaltschaft. Durch die Expertise unserer Moderatoren und Referenten ist ein hohes Niveau sowohl im Hinblick auf die Beiträge als auch auf die Diskussionsrunden garantiert. Denjenigen, die sich erst seit kurzem mit Abfallrecht befassen, bieten die Abfallrechtstage die ideale Gelegenheit, sich in die Materie einzuarbeiten.

    Hinweise zur Online-Teilnahme

    Sie erhalten alle Informationen und einen Link zur Kursteilnahme per E-Mail spätestens 1 Tag vor der Veranstaltung.

    Bei Fragen im Vorfeld wenden Sie sich bitte an Björn von Winterfeld.

    Nutzen Sie unseren Newsletter, um sich regelmäßig über Konferenzen, Workshops, Trainings und die  neuesten Ausgaben unserer Fachzeitschriften u.a. aus den Bereichen des europäischen Wettbewerbs- und Vergaberechte, Datenschutzrechte, Abfallrecht, Umwelt- und Planungsrecht sowie Chemikalien- und Pharmarecht zu informieren.

    Verpassen Sie keine Events und Publikationen. Neuigkeiten abonnieren