Vergaberecht und PPP

Beschaffungsverfahren und öffentlich-private Partnerschaften sind zwei wichtige Mittel zur Verwaltung der öffentlichen Hand. Sie erstellen eine Verbindung zwischen dem öffentlichen und privaten Sektor und bieten den verfahrens- und materiellrechtlichen Rahmen, in dem öffentliche Dienstleistungen effektiv und effizient abgewickelt werden.
Seit 2005 veröffentlicht der Lexxion Verlag die englischsprachige, juristische Zeitschrift European Procurement & Public-Private Partnership Law Review, die zur Beobachtung und Analyse von relevanten nationalen, regionalen und internationalen fachspezifischen Trends dient. Wir organisieren auch Fachveranstaltungen in diversen Formaten. Schauen Sie selbst!

Fraud and Corruption in Public Procurement

13.09.2021 - 14.09.2021 |

Fraud and Corruption in Public Procurement

The ultimate goal of public procurement is to spend public money in an efficient and proper manner to achieve best value for money. Given the economic significance of public procurement in the EU, fraud, corruption and collusion in this field…

...mehr lesen

Fundamentals of Public Procurement

07.10.2021 - 08.10.2021 | Online

Fundamentals of Public Procurement

European Public Procurement law aims to ensure that the activities of the state, when entering into contracts relating to the purchase of goods and services, adhere to economic principles and do not distort competition. This hybrid workshop is designed to…

...mehr lesen

Zeitschriften

EPPPL – European Procurement & Public Private Partnership Law Review

Veranstaltungen | Vergaberecht und PPP

Bücher

Einführung in das Vergaberecht

Nutzen Sie unseren Newsletter, um sich regelmäßig über Konferenzen, Workshops, Trainings und die  neuesten Ausgaben unserer Fachzeitschriften u.a. aus den Bereichen des europäischen Wettbewerbs- und Vergaberechte, Datenschutzrechte, Abfallrecht, Umwelt- und Planungsrecht sowie Chemikalien- und Pharmarecht zu informieren.

Verpassen Sie keine Events und Publikationen. Neuigkeiten abonnieren