REACH, Lebensmittel- und Pharmarecht
Seminar |
26.09.2019 - 27.09.2019 |
Frankfurt am Main |
Sprache: deutsch/englisch

Internationales Chemikalienrecht 2019

Frankfurt Lexxion Internationales Chemikalienrecht

Am 26. und 27. September bietet der Lexxion Verlag Ihnen die Möglichkeit, sich über das Chemikalienrecht in einzelnen Ländern außerhalb der EU zu informieren. Erfahren Sie von Experten der Branche, wie weit die GHS-Implementierung in den ausgewählten Ländern ist und welche Besonderheiten es zu beachten gilt.


Sie haben diese Veranstaltung verpasst?

Dann besuchen Sie den Chemierechtstag 2020 am 30.01.2020 in Frankfurt/Main!

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an Melanie Usche.


Kontaktformular
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

In den letzten Jahren führten weltweit immer mehr Länder komplexe Chemikalienregulierungen ein oder überarbeiteten ihre bisherigen. Vor allem die 2007 in Kraft getretene EU-Chemikalienverordnung REACH wird häufig als Vorbild genommen. Um einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen zu erhalten, bieten wir Ihnen auf dem Seminar Internationales Chemikalienrecht die Möglichkeit, von Experten der Branche zu erfahren, wie weit die GHS-Implementierung in den wichtigsten Handelsländern ist und welche Registrierungs- und Meldepflichten Sie beachten müssen.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter der chemischen Industrie, Importeure, Händler, Behörden sowie Beratungsunternehmen und Rechtsanwälte mit besonderem Fokus auf Chemikalienrecht, die Interesse haben, sich auf dem Markt der vorgestellten Länder zu etablieren oder sich über den aktuellen Stand informieren möchten.

Nutzen Sie unseren Newsletter, um sich regelmäßig über Konferenzen, Workshops, Trainings und die  neuesten Ausgaben unserer Fachzeitschriften u.a. aus den Bereichen des europäischen Wettbewerbs- und Vergaberechte, Datenschutzrechte, Abfallrecht, Umwelt- und Planungsrecht sowie Chemikalien- und Pharmarecht zu informieren.

Verpassen Sie keine Events und Publikationen. Neuigkeiten abonnieren