REACH, Lebensmittel- und Pharmarecht
Hybridseminar |
21.09.2023 - 22.09.2023 |
Frankfurt |
Sprache: Deutsch

Chemikalienrecht außerhalb der EU

Das Hybrid Seminar Chemikalienrecht außerhalb der EU beleuchtet in diesem Jahr die Chemikalienregulierungen in ausgewählten Industrie-und Handelsländern außerhalb der EU und zeigt auf, welche Meldungs- und Registrierungspflichten es hier zu berücksichtigen gilt. Namhafte Experte der Branche geben Ihnen exklusive Einblicke in die aktuelle Rechtsprechung und diskutieren mit Ihnen zum Chemikalienrecht außerhalb der EU. Lassen Sie sich diese einmalige Chance nicht entgehen und seien Sie dabei, ob in Frankfurt am Main oder Online. Wir freuen uns auf Sie.

Nutzen Sie die Gelegenheit und bringen Sie sich auf den neuesten Stand – wir freuen uns auf Sie!

Tickets ab € 895,-  (exkl. UST)

+++Registrieren Sie sich vor dem 27. Juli 2023 und profitieren Sie von unserem 10%-Frühbucherrabatt!+++

Teilen

Details

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter der chemischen Industrie, Importeure, Händler, Behörden sowie Beratungsunternehmen und Rechtsanwälten mit besonderem Fokus auf Chemikalienrecht, die Interesse haben, sich auf dem  Markt der vorgestellten Länder zu etablieren oder sich über den aktuellen Stand informieren möchten.


Sollten Sie am 21. und 22. September 2023 verhindert sein, können Sie die Präsentationen  für € 249,- (zzgl. MwSt.) bestellen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Laura Hoppe.

Hinweise zur Online-Teilnahme

Sie erhalten alle Informationen und einen Link zur Kursteilnahme per E-Mail spätestens 1 Tag vor der Veranstaltung.

Bei Fragen im Vorfeld wenden Sie sich bitte an Laura Hoppe.

Programm

| Das Programm wird demnächst bekannt gegeben.

Referenten

Tagungsort

Exklusiver Tagungsort im Herzen Frankfurts

n/a
Frankfurt, Deutschland
Telefon
Map Unavailable

Online-Anmeldung

Hybridseminar | 21.09.2023 - 22.09.2023 | Frankfurt | Sprache: Deutsch

Teilnahmegebühren vor Ort
Reduzierte Teilnahmegebühr für Angehörige einer Hochschule/Behörde: € 995,- (exkl. USt*)
Reguläre Teilnahmegebühr: € 1.290,- (exkl. USt*)

Teilnahmegebühren Online
Reduzierte Teilnahmegebühr für Angehörige einer Hochschule/Behörde: € 895,- (exkl. USt*)
Reguläre Teilnahmegebühr: € 1.190,- (exkl. USt*)

Rabatt für Abonnenten der Zeitschrift Stoffrecht: € 50,-

+++Registrieren Sie sich vor dem 27. Juli 2023 und profitieren Sie von unserem 10%-Frühbucherrabatt!+++

*Umsatzsteuer (USt) wird ggf. hinzugefügt

Teilnehmerbegrenzung
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Wie möchten Sie teilnehmen?

Tickets

Ticket Type Price Spaces
Frühbucherrabatt | Chemikalienrecht außerhalb der EU | Frankfurt
Reduzierter Preis für Angehörige einer Hochschule/Behörde
€895,00
Frühbucherrabatt | Chemikalienrecht außerhalb der EU | Frankfurt
Regulärer Preis
€1.161,00
Chemikalienrecht außerhalb der EU | Frankfurt
Reduzierter Preis für Angehörige einer Hochschule/Behörde
€995,00 N/A
Chemikalienrecht außerhalb der EU | Frankfurt
Regulärer Preis
€1.290,00 N/A
Frühbucherrabatt | Chemikalienrecht außerhalb der EU | Online
Reduzierter Preis für Angehörige einer Hochschule/Behörde
€805,00
Frühbucherrabatt | Chemikalienrecht außerhalb der EU | Online
Regulärer Preis
€1.071,00
Chemikalienrecht außerhalb der EU | Online
Reduzierter Preis für Angehörige einer Hochschule/Behörde
€895,00 N/A
Chemikalienrecht außerhalb der EU | Online
Regulärer Preis
€1.190,00 N/A

Registration Information










(Datenschutzerklärung)

Payment and Confirmation

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um regelmäßig über unsere kommenden Konferenzen, Lexxion Trainings, Vor-Ort-Workshops und die neuesten Veröffentlichungen von Lexxion informiert zu werden.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden!